Veranstaltungen
  Gesetz     Aktuell     Sudetendeutsches Haus     Institutionen     Museum     Spenden     Kontakt  
außerhalb des Hauses
Allgemein:
Startseite
Impressum
Sitemap

im Sudetendeutschen Haus





Alle Veranstaltungen
finden in der Kubin-Galerie statt

Eintritt frei

sofern nichts anderes angegeben

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 13. Juli – Freitag, 13. Oktober

Ausstellung (Fortsetzung)

„Aller Welt zum Trost“

Deutsch-tschechische Ausstellung über das Leben und Werk des in Komotau tätigen Kunsthistorikers Josef Opitz (1890-1963)

Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9.00 – 18.00 Uhr
Feiertags geschlossen
Ausstellungsdauer: 13. Juli – 13. Oktober 2017
Ausstellungsort: Sudetendeutsches Haus - 3. Etage

Heimatpflegerin der Sudetendeutschen in Zusammenarbeit mit dem Gebietsmuseum in Chomutov / Komotau

www.sudetendeutsche-heimatpflege.de www.muzeum-cv.net


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Montag, 18. September, 19.00 Uhr

Vortrag

Böhmische Adelsfamilien in europäischer Dimension - Geschichte und Gegenwart – Teil 3: Lobkowicz

Vortragsreihe mit Professor Dr. Stefan Samerski

Ackermann-Gemeinde, Sudetendeutsche Landsmannschaft in Zusammenarbeit mit der Heimatpflegerin der Sudetendeutschen

www.sudetendeutsche-heimatpflege.de www.ackermann-gemeinde.de www.sudeten.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Dienstag, 26. September, 18.30 Uhr

Ringveranstaltung

Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut Wilhelm Schaller

„Tschechische und Deutsche Universität in Prag – ein europäischer Modellfall“

Sudetendeutsche Akademie der Wissenschaften und Künste in Zusammenarbeit mit dem Institut für Slavische Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München


www.sudetendeutsche-akademie.eu www.slavistik.uni-muenchen.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Do, 05. Oktober, 19.00 Uhr

Vortrag

Tomáš Kafka: Mitteleuropäisch, aber glücklich – warum Deutsche und Tschechen einander brauchen (könnten)

In der Reihe „Mein Weg zu unseren Deutschen“

Kulturreferent für die böhmischen Länder im Adalbert Stifter Verein, Tschechisches Zentrum München

www.stifterverein.de http//munich.czechcentres.cz


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Mittwoch, 18. Oktober, 19.00 Uhr

Ausstellungseröffnung

Vincenz Pilz (1816 -1896)

Deutsch-Tschechische Wanderausstellung über einen berühmten Wiener Bildhauer aus Warnsdorf



Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9.00 – 18.00 Uhr
Feiertags geschlossen
Ausstellungsdauer: 19. Oktober – 22. Dezember 2017
Ausstellungsort: Sudetendeutsches Haus - 3. Etage

Heimatpflegerin der Sudetendeutschen

www.sudetendeutsche-heimatpflege.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Freitag, 20. Oktober, 19.00 Uhr c.t.

Festveranstaltung

Öffentliche Festveranstaltung 2017

- Begrüßung und Jahresbericht des Präsidenten der Akademie

- Festvortrag von Ursula Haas, München:
„Libretto, (un)gehorsame Tochter der Musik.
Blick in die Geschichte, Blick in die eigene Werkstatt“

- Verleihung des Adolf-Klima-Preises 2017

Sudetendeutsche Akademie der Wissenschaften und Künste

www.sudetendeutsche-akademie.eu


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Di, 24. Oktober, 19.00 Uhr

Salonabend

Böhmischer Salon XIV: Bahnfahren

Die böhmischen Länder als industrielles Zentrum der Habsburgermonarchie verfügten bereits Mitte des 19. Jahrhunderts über ein dichtes Eisenbahnnetz. Wissen über Geschichte und Technik sowie Vergnügen am Fahren vermitteln an diesem Abend ein deutscher Eisenbahn-Liebhaber und ein tschechischer Ajznboňák, untermalt von Strecken-Filmen sowie literarischen und filmischen „Zitaten“.

Adalbert Stifter Verein

www.stifterverein.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mittwoch, 08. November, 19.00 Uhr

Musik

„Ich bin das ganze Jahr vergnügt“


Offenes Herbstsingen mit dem Münchner Chorkreis unter der Leitung von Barbara Weingartner sowie der Höhenkirchner Saitnmusi, die Siegertsbrunner Bläser und Herrn Willi Fries


Heimatpflegerin der Sudetendeutschen

www.sudetendeutsche-heimatpflege.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Montag, 20. November, 19.00 Uhr

Vortrag

Böhmische Adelsfamilien in europäischer Dimension – Geschichte und Gegenwart – Teil 4: Liechtenstein

Vortragsreihe mit Professor Dr. Stefan Samerski

Ackermann-Gemeinde, Sudetendeutsche Landsmannschaft in Zusammenarbeit mit der Heimatpflegerin der Sudetendeutschen

www.sudetendeutsche-heimatpflege.de www.ackermann-gemeinde.de www.sudeten.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mittwoch, 22. November, 18.00 Uhr

Filmvorführung

Das Saazer Land. Eine Geschichte von Deutschen und Tschechen.

Der Film von Jörg Schilling und Viola Scheler-Eckstein (Sirius-Filmstudio) erzählt die Geschichte des über tausendjährigen Zusammenlebens von Deutschen und Tschechen in der Region Saaz / Žatec.


Heimatpflegerin der Sudetendeutschen

www.sudetendeutsche-heimatpflege.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Dienstag, 28. November, 18.30 Uhr

Ringveranstaltung

Prof. Mag. Klaus Feßmann

„Transformation von Musik in Architektur“

Sudetendeutsche Akademie der Wissenschaften und Künste

www.sudetendeutsche-akademie.eu


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Dienstag, 12. Dezember, 15.00 Uhr

Musik

Böhmisch-Bayerisches Adventssingen mit Dr. Erich Sepp

Heimatpflegerin der Sudetendeutschen

www.sudetendeutsche-heimatpflege.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Druckbare Version